Girokonto eröffnen 2017 – Mit diesen Tipps und Informationen kein Problem!

Ob Überweisungen tätigen, das Gehalt empfangen oder Geld abheben – ein Konto ist aus dem täglichen Finanzgeschäft kaum wegzudenken. Es verwundert also nicht, dass so ziemlich jedes Geldhaus mit attraktiven Konditionen um die Gunst und damit auch das Geld neuer Kunden wirbt. Die Entscheidung für die Eröffnung eines solchen Kontos sollte gut überlegt sein. Verzinsung des Kapitals, Dispositonsgebühren und Kosten für die Kontoführung unterscheiden sich oft eklatant und können somit einen wichtigen Einfluss auf die eigenen Finanzen haben. Auf welche Kriterien bei der Suche nach dem besten Girokonto zu achten ist, wo die besten Angebote zu finden sind und wie die Eröffnung eines Kontos abläuft verrät der nachfolgende Text.

ALLE KOSTENLOSEN GIROKONTEN IM VERGLEICH 05/2017

Platz
Bank
Dispozinsen
EC-Karte
Prämie
Kreditkarte
Bewertung
Erfahrungen
Testbericht
Platz
1.
Bank
Dispozinsen
10,85 %
EC-Karte
Prämie
-
Kreditkarte
Bewertung
99/100
Erfahrungen
Testbericht
Platz
2.
Bank
Dispozinsen
6,90 %
EC-Karte
Prämie
-
Kreditkarte
Bewertung
98/100
Erfahrungen
Testbericht
Platz
3.
Bank
Dispozinsen
7,43 %
EC-Karte
Prämie
170 €
Kreditkarte
Bewertung
96/100
Erfahrungen
Testbericht
Platz
4.
Bank
Dispozinsen
10,87 %
EC-Karte
Prämie
100 €
Kreditkarte
Bewertung
94/100
Erfahrungen
Testbericht
Platz
5.
Bank
Dispozinsen
6,99 %
EC-Karte
Prämie
50 €
Kreditkarte
Bewertung
93/100
Erfahrungen
Testbericht
Platz
6.
Bank
Dispozinsen
8,00 %
EC-Karte
Prämie
25 €
Kreditkarte
Bewertung
91/100
Erfahrungen
Testbericht
Platz
7.
Bank
Dispozinsen
10,55 %
EC-Karte
Prämie
100 €
Kreditkarte
Bewertung
90/100
Erfahrungen
Testbericht
Platz
8.
Bank
Dispozinsen
12,43 %
EC-Karte
Prämie
-
Kreditkarte
Bewertung
88/100
Erfahrungen
Testbericht
Platz
9.
Bank
Dispozinsen
9,90 %
EC-Karte
Prämie
-
Kreditkarte
Bewertung
87/100
Erfahrungen
Testbericht

Die Qual der Wahl – Banken und ihre Angebote

mindesteingangDie Girokonten der verschiedenen Geldhäuser sind oft ebenso unterschiedlich wie die Währungen der verschiedenen Länder. Bevor also mit der Suche begonnen werden kann gilt es, sich über die eigenen Erwartungen und Bedürfnisse klar zu werden.

Zunächst sollte über die Kontoführungsgebühren nachgedacht werden. Einige Banken bieten ihren Service rund um das Girokonto kostenlos an, während andere Kreditinstitute eine regelmäßige Gebühr in Rechnung stellen.

Weiter geht es mit der Verzinsung des auf dem Konto befindlichen Kapitals. Hier können schon scheinbar geringe Unterschiede eine große Wirkung haben. Ebenso wie die Verzinsung muss unbedingt auch auf die Verzinsung des Dispositionskredites geachtet werden. Wer darauf angewiesen ist, sich von der Bank durch einen finanziellen Engpass helfen zu lassen, zahlt für diese Leistung oft einen hohen Preis. Wer viel unterwegs sein möchte ist manchmal auf das Abheben von Bargeld an fremden Bankautomaten angewiesen.

Hier sind die Kosten bei der Nutzung von Geldautomaten interessant. Übermäßige Gebühren können vermieden werden, indem auf ein engmaschiges Netz an bankeigenen Geldautomaten geachtet wird. Natürlich spielt auch das Thema Kreditkarte für Menschen eine Rolle, die ein Konto eröffnen möchten. Oft werden für diesen Service hohe Gebühren verlangt. Wer auf eine kostenlose Kreditkarte besonders Wert legt, sollte sich also auch nach diesbezüglichen Konditionen erkundigen. Diese und andere Kriterien lassen sich mit Hilfe des Internets schnell und übersichtlich überprüfen. Auf speziellen Webseiten können die Konditionen einfach miteinander verglichen, und so das ideale Konto für die eigenen Bedürfnisse gefunden werden. Wie aber geht es weiter, wenn man für sich das passende Konto ausfindig gemacht hat?

Die klassische Eröffnung des eigenen Girokontos

kostenloses-girokonto-ohne-mindesteingang

Die Suche ist beendet und man hat die idealen Konditionen für sich und seine finanzielle Situation ausfindig gemacht. Nun geht es an die Eröffnung des entsprechenden Kontos. Zu Beginn lassen sich gleich zwei unterschiedliche Wege nennen. Zum einen kann der herkömmliche Weg gewählt werden und ein Konto direkt in der Filiale des gewünschten Geldhauses eröffnet werden. Zum anderen besteht in Zeiten der weltweiten Vernetzung ebenso die Möglichkeit, online Konto eröffnen zu können. Wer den traditionellen Weg wählt kommt nicht um einen persönlichen Gang in die Filiale des ausgesuchten Bankhauses herum. Nun ist es wichtig mit einem Lichtbildausweis, also mit einem Führerschein, einem Personalausweis oder einem Reisepass, die eigene Identität gegenüber dem Bankangestellten zu bestätigen. Des Weiteren kann eine Auskunft über die eigene finanzielle Situation erforderlich sein. Hier sind Kontoauszüge oder Gehaltsnachweise hilfreich. Die Kontoauszüge sind außerdem für die Übernahme der bestehenden Daueraufträge nützlich. So können die Bankangestellten vor Ort schnell und unkompliziert die relevanten Daten erfassen und übertragen. Nachdem diese Daten erfasst wurden muss ein Formular ausgefüllt werden, welches sich je nach Bank unterscheiden kann. Hier wird noch einmal über die Konditionen und die Rechte und Pflichten informiert. Auch ein Dispositionskredit kann im Rahmen dieses Gespräches vereinbart werden. Wurde alles mit der eigenen Unterschrift bestätigt, so steht der Eröffnung des eigenen Kontos nichts mehr im Wege.

Online ein Girokonto eröffnen

kostenloses-girokontoWer den Gang zur Bank scheut oder sich schon im Voraus für eine Onlinebank entschieden hat, muss online das gewünschte Konto eröffnen. Dies lässt sich meist mit nur wenigen Klicks erledigen und ist daher eine komfortable Alternative. Oft könne beim online Konto eröffnen günstige Konditionen erzielt werden, da reine Onlinebanken im Girokonto Vergleich zu klassischen Bankhäusern auf Filialen vor Ort verzichten und somit an dieser Stelle Geld einsparen können. Aber auch herkömmliche Geldhäuser bieten die Eröffnung eines Bankkontos online an. Zunächst ist auch hier das Ausfüllen eines Formulars notwendig. Dieses wird ausgedruckt, ausgefüllt und anschließend per Post oder mit Hilfe eins Faxes an die Bank zurückgesendet. Je nach Bank kann dieses Formular auch online ausgefüllt werden. Auch die Identität muss bei der Onlineeröffnung überprüft werden, was meist mit Hilfe einer Kopie des Personalausweises geschieht. Sind alle erforderlichen Daten eingereicht worden, kann innerhalb kürzester Zeit über das Konto verfügt werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Stimmen, 4,95 von 5)
Loading...