Wie hoch ist die Einlagensicherung beim Postbank Tagesgeld?

DWQA QuestionsKategorie: PostbankWie hoch ist die Einlagensicherung beim Postbank Tagesgeld?
Theresa Heu fragte vor 10 Monaten

Ich würde gerne ein Tagesgeldkonto bei der Postbank beantragen, jedoch bin ich mir unsicher wegen der Einlagensicherung und wollte darum vorher nachfragen ob jemand ein Tagesgeldkonto bei der Bank hat und wie alles abläuft zwecks der Absicherung?

1 Antworten
Sally R. antwortete vor 10 Monaten

Die Einlagensicherung bei der Postbank ist nicht ganz so hoch.
Bis zu 100.000 € ist deine Einlage sicher und bekommst sie damit definitv wieder im Falle des Falles. Da dieser bisher noch nicht eingetreten ist, kann ich dir leider nicht sagen, wie es dann “wirklich” ist.
Manche Banken haben ja auch nochmal eine “gesonderte” Absicherung über andere Vereinigungen, wodurch sich die Obergranze der Sicherung erhöht – das gibt es bei der Postbank aber leider nicht.
Ich bin mit der Postbank allgemein aber sehr zufrieden und habe sie als sehr zuverlässige Bank erlebt, daher mache ich mir da bei der Einlagensicherung auch keine Sorgen.

Deine Antwort

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, 5,00 von 5)
Loading...